Ein außergewöhnlicher Nero d’Avola, gewidmet für Liebhaber

Wir durchqueren Sizilien von Osten nach Westen und nehmen Sie mit auf eine Reise zum Baglio - einem alten, rustikalen Gebäude, das typisch für diese Orte ist - von Stefano Caruso und Mario Minnini, wo Sie die Veilchendüfte ihres außergewöhnlichen Nero d'Avola entdecken werden, der in einem seit 1904 unveränderten Keller gereift ist. Die magische [...] mehr lesen

Trinoro und Passopisciaro: von der Toskana nach Sizilien für erfolgreiche Weine

Vom Süden der Toskana in das Land rund um den Vulkan Ätna: Auf dieser virtuellen Reise "begleiten" wir Sie, um einen seltenen und prächtigen Wein zu "kosten". Wir führen Sie zusammen mit einem Meister wie Andrea Franchetti, einem jungen, aufmerksamen und vorbereiteten Önologen, an einen vergessenen Ort im äußersten Süden der Toskana, wo ihm seine [...] mehr lesen

Die wahrhaftigste Essenz der Länder Sardiniens

“Ich fühle mich wie ein gleichwertiges Tier wie jedes andere Tier. Ein Teil des Planeten Erde und des Universums. Deshalb mache ich Wein: Es ist die Art und Weise, wie ich weiß, dass ich fühle, was ich bin: instinktiv ein Tier”. Dies ist ein Zitat von Alessandro Dettori, der die Philosophie des Bio-Weins führte, um [...] mehr lesen

Piana dei Castelli: Wein aus Liebe

Wenn wir über Wein sprechen, kommen technische Fähigkeiten und Philosophie ins Spiel, denn die Weinaspekte sind endlos. Man muss nicht nur zwischen guten und schlechten, mehr oder weniger berühmten Weinen unterscheiden, sondern auch zwischen konventionellen, die mit Hilfe der Chemie hergestellt werden, und natürlichen Weinen, die ohne den Einsatz synthetischer Zusatzstoffe produziert werden. In unserer Suche [...] mehr lesen